Liebe Mitglieder, liebe Freunde des CKV Annaberg.

Heute erhältst Du aktuelle Informationen zum Stand „Ersatzbeschaffung Rollibus.“

Am 25.01.2018 wurde uns von der Aktion Mensch mitgeteilt, dass die Bestellung des Fahrzeuges frühestens im 1. Quartal 2019 möglich ist und eine Auslieferung mit dem notwendigen rollstuhlgerechten Umbau im Herbst 2019 erfolgen würde. Das bedeutet, dass der Förderantrag nicht aufrechterhalten werden kann.

Daraufhin hat der Vorstand in einer Sondersitzung über die weitere Verfahrensweise beraten. Im Hinblick auf die zunehmend technischen Mängel des alten Busses und die Absicherung unserer bevorstehenden Sommerrüstzeiten wurde beschlossen, die Ersatzbeschaffung in Eigenregie in Angriff zu nehmen.

Das heißt, der CKV Annaberg bestellt das Fahrzeug im VW Autohaus Buschmann in Mildenau und lässt den Umbau für die Rollstuhlbeförderung bei der REHA-Automobiltechnik in Zschorlau ausführen.

Es können allerdings nun auch Händlerrabatte und weiter Prämien von VW genutzt werden, die über die Aktion Mensch so nicht möglich sind.

Von der Erzgebirgssparkasse wurde uns eine zusätzliche Unterstützung in Höhe von 5.000,00 € aus Erlösen der PS-Lotterie überwiesen.

Der aktuelle Fahrzeugpreis incl. Umbau Rollstuhlbeförderung beträgt 69.925,85 €.

Nach Abzug der Rabatte, Prämien, Sonderspenden und des bereits gesammelten Spendenfonds verbleibt nun noch ein Restbetrag von 24.148,39 €.

Dieser Betrag soll durch weitere Spenden, Nachfrage bei Firmen und aus der allgemeinen Rücklage aufgebracht werden.

Die Möglichkeit einen Teilbetrag über 48 monatliche Raten zu finanzieren, wird ebenfalls in Betracht gezogen.


Wir brauchen deine Hilfe:

Unterstützt die Ersatzbeschaffung weiterhin durch Spenden, fragt bei Firmen nach, sucht regelmäßige Spender für die Beteiligung an den 48 Monatsraten und begleitet dieses Vorhaben im Gebet. Gelegentlich suchen Gruppen und Gemeinden auch einen speziellen Spendenzweck.


Spendenflyer zum Verteilen sind in unserer Geschäftsstelle noch vorrätig.


Es ist auch möglich, eine Ausstattung mit einer Spende zu unterstützen, z.Bsp.:


Airbag für Fahrer- und Beifahrer                                          180,52 €   bereits gesponsert

Beifahrerdoppelsitzbank                                                    277,39 €

6 Einzelsitze im Fahrgastraum (je Sitz)                               600,95 €

Dachblinkleuchten hinten                                                  125,04 €

Dachinnenverkleidung im Fahrerhaus und Fahrgastraum         554,78 €

Seitenverkleidung im Fahrgastraum                                    171,72 €

Fenster im Fahrgastraum                                                  801,35 €

Klimaanlage und Heizung für Fahrerhaus und Fahrgastraum 3.473,97 €

Radioanlage                                                                    400,67 €

ParkPilot im Front- und Heckbereich                                    506,35 €

City-Notbremsfunktion mit Umfeldbeobachtungssystem         220,15 €   bereits gesponsert

Frontscheibe in Wärmeschutzverglasung, beheizbar              215,74 €

Satz Winterbereifung                                                       950,00 €

Rollstuhlhebebühne-Linearlift                                         4.819,50 €

Alu-Systemboden für Rollstuhlbefestigung                        4.510,10 €

2 Schulterschräggurte (je Gurtsystem)                                107,10 €

2 Gurtsäulen mit schwenkbarer Kopfstütze (je Säule)           969,85 €

4 Rollstuhlhaltesysteme (je Satz)                                      428,40 €

Ablagebox für Gurtsysteme                                               150,00 €

TÜV Abnahme mit Eintragung im Fahrzeugschein                 315,35 €

 
Spenden erbitten wir mit dem Stichwort „Rollibus“ auf folgende Bankverbindungen:


Erzgebirgssparkasse      IBAN: DE09 8705 4000 3311 0006 24          BIC: WELADED1STB


Volksbank Chemnitz eG  IBAN: DE80 8709 6214 0001 8212 02          BIC: GENODEF1CH1


Wir bitten Dich, uns dabei zu Helfen, die Anschaffung des Busses zu ermöglichen und danken von Herzen, wenn Du gerade jetzt in der Passions- und Osterzeit dieses Projekt mit einer Spende bedenkst. Herzlichen Dank!

Ein gesegnetes und freudvolles Osterfest wünscht Dir im Namen des Vorstandes und der Mitarbeiter


Sebastian Lamm

 

nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website.

Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.
Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.